Das ENS sucht eine*n Referent*in für Öffentlichkeitsarbeit ab 01.12.2020

Das Entwicklungspolitische Netzwerk Sachsen (ENS) e.V. ist ein Zusammenschluss von 65 Vereinen, Gruppen und Initiativen, die sich für zukunftsfähige Entwicklung und weltweite Gerechtigkeit einsetzen.

Zeitumfang: 20 Stunden/Woche
Entgelt: in Anlehnung an TVÖD, Entgeltgruppe 11, Erfahrungsstufe nach Eignung
Arbeitsort: Dresden/Leipzig
Bewerbungsfrist: 19. Oktober 2020
Befristung: zunächst bis 31. Dezember 2022, Weiterbeschäftigung angestrebt
Frühester Einstellungstermin: 01. Dezember 2020

Aufgabenbereiche, Anforderungen sowie weitere Informationen zu der ausgeschriebenen Stelle und dem Bewerbungsverfahren gibt es unter https://www.einewelt-sachsen.de/ens-startseite/was-du-tun-kannst/stellenangebote/.

Besonderheit:

Das ENS freut sich über jede Bewerbung und strebt ein diskriminierungssensibles Auswahlverfahren an. Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Körper, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität sind willkommen. Bewerber*innen werden deshalb gebeten, Namen, Geburtsort und -datum von den Bewerbungsunterlagen/Motivationsschreiben zu trennen und diese nur in der E-Mail mit den entsprechenden Unterlagen zu nennen. Es wird ebenfalls darum gebeten, auf das Mitsenden eines Bewerbungsfotos zu verzichten!

Bewerbungsfrist ist der 19. Oktober 2020. Bewerbungen mit Motivationsschreiben, aussagekräftigem Lebenslauf sowie gerne auch Zeugnissen oder Empfehlungsschreiben (hier werden die Namen unkenntlich gemacht) werden als zusammengefügte PDF-Datei per E-Mail an bewerbung@einewelt-sachsen.de entgegengenommen.

Die Bewerbungsgespräche finden vorraussichtlich am Freitag, 13. November 2020, in Dresden statt.

Für Rückfragen steht Ihnen Willy Vetter unter (0351) 43837864 zur Verfügung.

Entwicklungspolitisches Netzwerk Sachsen e.V.
Kreuzstr. 7
01067 Dresden
Telefon: (0351) 4 92 33 64
Mail: bewerbung@einewelt-sachsen.de
www.einewelt-sachsen.de