Projektförderungen für Kinder und Jugendliche

Mit dem Programm "Children for a better world" und "Werkstatt Vielfalt - Projekte für eine lebendinge Nachbarschaft" können Kinder und Jugendliche sich um Förderungen für ihr soziales Projekt bewerben. Einsendeschluss: 15.3.2017.

Das Programm "Children for a better world - Jugend Hilft" fördert das Engagement von Kindern und Jugendlichen finanziell, inhaltlich und mit Anerkennung durch einen Wettbewerb. Kinder und Jugendliche von sechs bis 21 Jahren können jährlich bis zu 2.500 Euro Fördergelder für ihr soziales Projekt beantragen. Unabhängig vom Wettbewerb wird mehrmals im Jahr über die Anträge auf finanzielle Förderung entschieden. Neben der finanziellen Förderung bietet das Programm auch Unterstützung in Form von professionellen Workshops und Seminaren zu Themen wie Projektmanagement, Fundraising und Öffentlichkeitsarbeit. Kinder und Jugendliche lernen auf diesem Wege wie sie ihre sozialen Projekte weiterentwickeln können. Durch den Austausch mit jungen Engagierten aus ganz Deutschland erleben sie die Vielfalt sozialen Engagements. Die Gewinner*innen werden zu einem fünftägigen Camp nach Berlin eingeladen.

Einsendeschluss ist der 15. März 2017. Nähere Informationen zur Bewerbung finden Sie hier.

Das zweite Programm "Werkstatt Vielfalt - Projekte für eine lebendige Nachbarschaft" will Jugendliche bei der Umsetzung von Projekten für eine lebendige Nachbarschaft unterstützen und bietet für ausgewählte Projekte eine Förderung von bis zu 7.000 Euro in einem Zeitraum von mindestens sechs Monaten bis zu maximal zwei Jahren. Mit der finanziellen Förderung verbindet sich für die Projektverantwortlichen zudem die Möglichkeit, an einer Projektwerkstatt teilzunehmen, bei der sie Erfahrungen austauschen, sich von Expert*innen beraten lassen und zur Weiterentwicklung des Programms beitragen können. Die "Werkstatt Vielfalt" ist ein Förderprogramm der Robert Bosch Stiftung, das von der Stiftung Mitarbeit durchgeführt wird.

Einsendeschluss ist auch hier der 15. März 2017. Nähere Informationen zur Bewerbung finden sie hier.